Sehr geehrte Interessentinnen,
sehr geehrte Interessenten,

die “Yorckhof Kasernen” verdanken Ihren Namen dem gleichnamigen General der Befreiungskriege gegen die französische Besatzung aus 1813 und gehören zu den damals in “Verehrung an die Generäle” errichteten Areale in Hanau. Hintergrund der Namensgebung war die “Schlacht bei Hanau” am 30.10.1813, in welcher Napoleon seinen letzten Sieg auf deutschem Boden erringen konnte.

So wurden in den Jahren 1902 und 1912 die acht Einzelkulturdenkmäler in der heutigen Cranachstraße erbaut. Es handelt sich dabei um Gebäude, welche in repräsentativer Art und Weise unter Berücksichtigung der damals modernsten Möglichkeiten erstellt wurden.

Wir freuen uns nun über die Aufgabe, aus diesen außergewöhnlichen Bauwerken neue Bauwerte zu schaffen.
Uwe Birk
– Geschäftsführender Gesellschafter –
Bauwert Rhein-Main GmbH
Laden Sie hier das Exposé als PDF